Direkt zum Inhalt

Fachwerkstadt Ummerstadt


Erleben Sie Thüringens kleinste Stadt im Süden des Landkreises. Der gesamte Stadtkern der ehemaligen Töpferstadt steht heute unter Denkmalschutz. Der Markt mit seinem liebevoll restaurierten Fachwerkensemble und die kleinen mittelalterlichen Gassen laden zum Flanieren und Entdecken ein. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten gehören das Rathaus auf dem Markt, die Wehrkirche St. Andreas „oben auf dem Berg“, die Stadtkirche St. Bartholomäus am Viehmarkt, das stadteigene, denkmalgeschützte Brauhaus, wo noch regelmäßig Bier gebraut wird, und die heute noch vorhandenen fünf Laufbrunnen, welche Ummerstadt den Beinamen „Fünf-Brunnen-Stadt“ einbrachten.

Markt 13 | 98663 Ummerstadt Anfahrt Markt 13 | 98663 Ummerstadt